Die Ponys waren da!

Am 10. Juli hatten unsere Flüchtlingskinder einen ganz besonderen Spaß. 

Angelika Werner-Kalläne von der Stallgemeinschaft Rumohr kam mit 8 Ponys und ihrem Team in die Flüchtlingsunterkunft am Eiderkamp. Und etwa 30 Kinder und ihre Eltern erwarteten sie mit leuchtenden Augen und freuten sich auf die kleinen Pferde. Es wurde gestreichelt, gebürstet, gestriegelt und natürlich... geritten. Es war ein gelungener Nachmittag, an dem sich auch Petrus gnädig zeigte. Und die gute Nachricht: Die Ponys kommen wieder! Danke Frau Werner!