Sachspenden

Der Arbeitskreis Sachspenden organisiert dringend benötigte Dinge und verteilt sie weiter. Bettwäsche, Handtücher, aber auch gerne Teppiche und Haushaltgeräte werden umgehend entgegengenommen und zeitnah weiterverteilt. Immer wieder benötigen wir auch Möbel. Diese werden nach Bedarf von uns abgeholt, in die neuen Behausungen gebracht und von uns aufgebaut. Kleidung bekommen unsere Flüchtlinge aus der Kleiderkammer, die gut sortiert ist und auch bei Bedarf für neu angekommene Flüchtlinge öffnet.

Bei größeren Spendenaktionen sammelt der Arbeitskreis die Spenden in einem Raum, sichtet und sortiert sie und entscheidet, was sofort verteilt werden kann bzw. was gelagert wird.

Ansprechpartner: Frau Wingsch, wingsch@freundeskreis-fluechtlinge-flintbek.de